Tagungen

Fachtagungen

Die Förderung des fachlichen Austausches von Erfahrungen und wissenschaftlichen Erkenntnissen ist eine wichtige und satzungsmäßige Aufgabe des Vereins.


Freiberger Ledertage

Ein einzigartiges Forum bieten die Freiberger Ledertage, die 2012 aus der Taufe gehoben wurden. Jährlich treffen sich Fachleute der Gerberei- und Lederindustrie, der chemischen Industrie, dem Maschinenbau sowie aus anwendenden Branchen wie der Automobil- und Polstermöbelindustrie zu dieser Fachtagung, die jährlich wechselnd in Freiberg und „auswärts“ statt findet.


Breites Themenspektrum

Das zweitägige Vortragsprogramm thematisiert technologische Aspekte aller Prozessstufen der Lederherstellung. Einen Schwerpunkt bilden Themen wie Ökologie, Umweltschutz, Produktsicherheit und Nachhaltigkeit.


Von Anfang an ein Erfolg

Die Freiberger Ledertage, die der VGCT zusammen mit dem Forschungsinstitut für Leder und Kunststoffbahnen (FILK) in Freiberg als Branchentagung der Gerberei- und Lederindustrie organisiert, zählte gleich bei ihrer ersten Auflage in Freiberg 170 Teilnehmer aus elf Ländern.
Nach Sinsheim 2013, Freiberg 2014, Berlin 2015, 2016 wieder in Freiberg, trafen sich 2017 in Oisterwijk,NL über 220 Fachleute aus 20 Ländern. Die Fachtagung hat sich als beliebter Treff der deutschen und internationalen Familie der Gerberei- und Ledertechniker etabliert.

Die Veranstalter freuen sich auf ihre Gäste am 13. und 14. Juni 2018, dann wieder in Freiberg. Die Vorbereitungen laufen bereits.